Wenn in der Branche etwas aus unserer Sicht spannendes passiert oder es Neuigkeiten von KINEMATIXX gibt, erfahren Sie es auf dieser Seite. Und wenn Sie etwas über uns wissen wollen, was hier nicht steht, dann fragen Sie uns einfach!

Noch fehlt Bewegung im Büro

Wir bringen wieder Bewegung ins Büro

Nachdem unser ganzes Team seit Mitte März in den Home Offices dafür gesorgt hat, dass kein Stillstand eintritt, treffen wir aktuell letzte Vorbereitungen, um nach acht Wochen nun auch wieder im Büro für Bewegung sorgen zu können. Bei unserer Teamsitzung waren wir uns einig: Die Arbeit von zu Hause funktioniert gut, aber die Zusammenarbeit ist noch effektiver und vor allem kommunikativer, wenn man - selbstverständlich mit gebührendem Abstand - in einem Raum sein kann.

mehr erfahren

Corona

Wir arbeiten weiter - im Home Office

Zum Schutz unserer Mitarbeiter und um unseren Anteil daran leisten zu können, der Ausbreitung des Corona-Virus entgegen zu wirken, haben wir am heutigen Tage unser ganzes Team ins Home Office verabschiedet. Wir bleiben aber für Sie erreichbar und können - auch zu Hause - für Bewegung sorgen!

#WirBleibenZuhause #Dahoambleiben #StayAtHome #StaySafe #HomeOffice #IdeenMitAntrieb

mehr erfahren

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Zum Jahresabschluss möchten wir uns bei Ihnen allen für das entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit bedanken. Wir wünschen frohe Festtage, Zeit zur Entspannung allerseits und dazu viele gute Ideen für das kommende Jahr - gern auch aus unserem Haus!

mehr erfahren

Wir bringen Bewegung ins Spiel!

Am heutigen Samstag wurde dem Stadtjugendring (SJR) der Stadt Ingolstadt ein Menschenkicker übergeben. Dieser wurde im Beisein von Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel, einigen Vertretern der Sponsoren und Mitarbeitern des SJR sowie der Stadt Ingolstadt mit vollem Einsatz eingeweiht.

Foto: Stadt Ingolstadt/Rössle

mehr erfahren

Teamevent 2019: Driving tomorrow

Für unser diesjähriges Teamevent kombinierten wir Schiene und Auto: Mit dem Zug fuhren wir zur IAA 2019 nach Frankfurt.

Foto: Philipp Krach

mehr erfahren